MANIYA

Die gebürtige Bulgarin wurde bereits im Kindesalter von einer der renommiertesten Klavierdozentinnen Norddeutschlands unterrichtet und entdeckte somit ihr musikalisches Talent. Auch im tänzerischen Bereich wurde Maniya sehr früh gefördert. Sie nahm mehrere Jahre Ballettunterricht, doch begann sich nach einiger Zeit für urbane Tänze zu interessieren und kam so zum Hip Hop und der inzwischen sehr populären Tanzrichtung K-Pop.

Im Jahr 2014 begann sie sowohl Klavier, als auch Tanz zu unterrichten. Sie entwickelte eine besondere Lernmethode für den Klavierunterricht mit Menschen, denen es aufgrund verschiedener Handicaps schwer fällt Noten zu lesen.

Neben Tänzen wie Hip Hop & K Pop bietet Maniya als einzige Unterricht im Bereich Mädchen Wunschtanz an. Die Kinder dürfen sich hierbei ihre Lieblingstitel aus Filmen und Serien wie z.B. Soy Luna, Violetta oder auch bekannte Songs ihrer Wahl aussuchen.

2015 wurde sie vom Ten Performance Team entdeckt und arbeitet mittlerweile neben dem Unterrichten von Kindern und Jugendlichen im künstlerischen Artist Management und Project Organisation Bereich.

Informationen über Maniya einholen oder Maniya direkt buchen